Niedrige Zinsen zwingen Anleger zum Umdenken

Niedrige Zinsen zwingen Anleger zum Umdenken

Früher war für Anleger das Sparen einfach denn mit dem Sparbuch, gutes Festgeld oder zinsreichem Tagesgeld ließ sich das Angesparte durchaus um einiges vermehren und das sogar ohne großes Risiko oder Schwierigkeiten Weiter »

Negative Realverzinsung und Hilfe für die Anleger

Negative Realverzinsung und Hilfe für die Anleger

Die aktuellen Zinsen befinden sich nun seit mehr als vier Jahren auf einem historisch sehr niedrigen Niveau. Deshalb erwartet die Mehrheit der Privatanleger in Deutschland, dass diese schlechte Phase niedriger Zinsen mittelfristig Weiter »

Girokonten und Dispokredit in keinem Verhältnis zum Marktzins

Girokonten und Dispokredit in keinem Verhältnis zum Marktzins

Banken zocken Girokonto Kunden ab! Service und Preise bei Sparkassen in Deutschland sind in vielen Punkten unterschiedlich – bei einem Punkt arbeiten viele Banken aber leider nach dem gleichen Prinzip. Wird der Weiter »

Umfragen zeigen Geld verdienen wird immer schwieriger

Umfragen zeigen Geld verdienen wird immer schwieriger

Der Druck, der auf die Menschen in Deutschland ausgeübt wird, ist in den vergangenen Jahren weiterhin angestiegen. Der erfolgreiche Angestellte in der Wirtschaft scheint in der aktuellen Leistungsgesellschaft nicht nur besonders leistungsfähig Weiter »

Lohnsteuerdaten sollen nur noch elektronisch übermittelt werden

Lohnsteuerdaten sollen nur noch elektronisch übermittelt werden

Berlin: (BT) Mit der Einführung von elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmalen (ELStAM) wird die Papierlohnsteuerkarte für unbeschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer vollständig abgelöst. Wie es in der Antwort der Bundesregierung (17/12604) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Weiter »

 

Prepaid Mobilfunktarife Vergleichen lohnt sich

Mit dem Begriff Prepaid, in andere Ländern auch Wertkarte genannt, wird die Nutzung von Telefon Dienstleistungen über vorausbezahlte Guthabenkonten beschrieben, die im Bereich der Telekommunikation verbreitet ist. Die häufig verwendete Bezeichnung der vorausbezahlten Karte Prepaidkarte leitet sich von englischen Wort

Veränderungen bei der Auszahlung Lebensversicherungen

Berlin: (hib/HLE) Die Bundesregierung will „nicht absehbare und nicht gewollte Härten“ bei der Auszahlung von Lebensversicherungsverträgen vermeiden. Der Vertreter der Regierung teilte am Mittwoch im Finanzausschuss mit, parallel zum Inkrafttreten des sogenannten SEPA-Begleitgesetzes (17/10038) am 21. Dezember dieses Jahres, in

Betreuungsgeld auch für Altersvorsorge und Bildungssparen

Das neue geplante Betreuungsgeld soll auch für den Aufbau einer privaten Altersvorsorge oder für ein sogenanntes Bildungssparen eingesetzt werden können. Dies sieht der Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen im Bundestag vor, der in Kürze in erster Lesung im Bundestag beraten werden soll.

Finanzierunglösungen für Gebrauchtwagen

Preisbewusste Autokäufer, die dennoch ein hochwertiges Fahrzeug haben möchten, sollten den Kauf eines jungen, fast neuwertigen Gebrauchten in Betracht ziehen. Eine umfangreiche Auswahl findet man etwa bei den autorisierten Händlern der einzelnen Marken. So überzeugen beispielsweise Jahres- und Werkswagen von

Die Hausratversicherung greift auch für Gegenstände außerhalb der Wohnung

Eine Hausratversicherung schützt den Versicherungsnehmer vor der finanziellen Belastung bei Entwendung oder Beschädigung des persönlichen Hab und Guts. Wird in die Wohnung eingebrochen und werden Sachgegenstände entwendet oder zerstört ein Feuer die Inneneinrichtung, so kommt eine Hausratversicherung für die Wiederbeschaffung

Informationen zur KFZ Direktversicherung

Die Kfz-Versicherung ist eine Pflichtversicherung für alle Halter von Kraftfahrzeugen, die von vielen verschiedenen Versicherungsgesellschaften in Deutschland angeboten wird. Unterschiedliche Tarifmodelle berücksichtigen den Zustand des versicherten Fahrzeuges. Die Auswahl einer Kfz-Versicherung ist daher oft nicht leicht, doch durch die Möglichkeit,

Finanzentwicklung des Gesundheitsfonds

Der Gesundheitsfonds zahlte für das Jahr 2011 Zuweisungen in Höhe von insgesamt rd. 178,9 Mrd. Euro an die Krankenkassen aus. Die Einnahmen des Gesundheitsfonds aus Beiträgen und Bundeszuschüssen lagen bei rd. 184,3 Mrd. Euro. Damit weist der Gesundheitsfonds in 2011

Gesetzliche Krankenversicherung Finanzentwicklung in 2011

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im Jahr 2011 auf Basis der vorläufigen Finanzergebnisse einen Überschuss von rund 4,0 Mrd. Euro erzielt. Dabei standen bei sämtlichen Krankenkassen Einnahmen in Höhe von rd. 183,6 Mrd. Euro Ausgaben in Höhe von rd. 179,6 Mrd.

Neuordnung der landwirtschaftlichen Sozialverversicherung

Eine gemeinsame Sozialversicherung für Bauern, Förster und Gärtner ist das Ziel der Neuordnung der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSV) durch die Bundesregierung. Ein dazu vorgelegter Gesetzentwurf der Bundesregierung (17/7916) wurde diesen Montag in einer gemeinsamen öffentlichen Anhörung der Ausschüsse für Arbeit und

20 Millionen Rentner in der gesetzlichen Rentenversicherung

Am 1. Juli 2010 wurden in der gesetzlichen Rentenversicherung knapp 25 Millionen Renten an rund 20 Millionen Rentner gezahlt. Gegenüber dem Vorjahr ist das eine Zunahme von knapp 89.000 Renten beziehungsweise 80.000 Rentnern. Das ist dem Rentenversicherungsbericht 2011 zu entnehmen,