Britische Lebensversicherung

Britische-LebensversicherungDie englische Version der Lebensversicherung stellt eine attraktive Alternative zu dem bekannten deutschen Lebensversicherungsmodell dar. Der britische Lebensversicherungsmarkt existiert seit über 200 Jahren. Er hat einen Anteil von ca. 18 Prozent am europäischen Versicherungsmarkt und ist damit der größte Teilmarkt in Europa und der drittgrößte der Welt. Die Verträge werden üblicherweise zwecks Kapitalanlage, privater Altersvorsorge oder zur Absicherung eines Darlehens abgeschlossen.

Die Britische Lebensversicherung kann Ihnen durch einen anderen Ansatz in der Anlage Ihres investierten Geldes im Vergleich höhere Renditen bieten. Vor allem ihre starke Aktienquote sichert den Kunden bei guter Wirtschaftslage höhere Gewinne als bei deutschen Versicherern.