Private Krankenversicherung

Private KrankenversicherungSelbständige, Freiberufler und Beamte unabhängig vom Einkommen sowie Angestellte mit einem Brutto-Monatseinkommen von 4.012,50 Euro (dies entspricht jährlich 48.150 Euro) dürfen sich mit einer privaten Krankenversicherung versichern, wenn dieses Jahres-Bruttoeinkommen die sogenannte Versicherungspflichtgrenze das 3. Jahr in Folge übersteigt. Die Beiträge zur privaten Krankenversicherung richten sich nicht nach dem Einkommen, sondern nach dem persönlichen Krankheitsrisiko, das vom Alter, Beruf, Gesundheitsstatus und Geschlecht abhängt.

Nur mit einem Vergleich, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen ist, finden Sie eine günstige und für Sie individuell passende private Krankenversicherung! Nehmen Sie sich die Zeit dazu. Wir vergleichen für Sie eine Vielzahl von Tarifen verschiedener Anbieter und bieten Ihnen diejenigen Produkte an, die am besten zu Ihrer persönlichen Situation passen.