Eine Hausratpolice mit Zusatzbaustein zahlt bei Diebstahl aus dem Auto

Eine Hausratversicherung zahlt bei Diebstahl üblicherweise nur, wenn die Tat auch tatsächlich in einem Gebäude begangen wurde. Für Einbrüche ins Auto gilt dieser Schutz meistens nicht. Doch nur die „Beute“ einer Shoppingtour, auch der gute Mantel oder die teure Sonnenbrille werden gerne im Pkw deponiert.
Wer viel unterwegs ist, sollte sich deshalb über eine Ergänzung zur Hausratversicherung informieren, um unterwegs ausreichend geschützt zu sein. Bei der Victoria Versicherung beispielsweise kann die Hausratpolice individuell zusammengestellt und um den Baustein „Diebstahl spezial“ ergänzt werden. Die Kunden bekommen dann Gegenstände ersetzt, die zum Beispiel am Arbeitsplatz, aus dem Auto oder dem Zug gestohlen werden.

Je nach Lebenssituation lassen sich auch andere Bausteine wählen, wie etwa „Fahrraddiebstahl“. Angesichts der aktuellen Wetterkapriolen ist auch der Baustein „Elementargefahren“ sinnvoll. Dieser Zusatzschutz ist hilfreich, wenn die Natur macht was sie will, etwa bei Überschwemmungsschäden durch Starkniederschläge. Verursacht Blitzschlag ein Feuer, so sind direkte Schäden entweder durch die Hausrat- oder die Wohngebäudeversicherung abgedeckt. Viel öfter sorgt der Blitz aber für Schäden, weil er in die Nähe des Hauses einschlägt und im Stromnetz eine Überspannung auslöst. Das kann teure Geräte wie Computeranlagen oder Fernseher in Sekundenschnelle zerstören. Die Schäden können enorm sein – fast jeder Haushalt verfügt heute über hochwertiges technisches Equipment. In der Regel sind solche Fälle ebenfalls nicht durch die Hausratversicherung gedeckt. Einer der Zusatzbausteine ist deshalb der Schutz gegen Überspannungsschäden durch Blitz bis zu 100 Prozent der Versicherungssumme.

Quelle/Foto: djd/Victoria

Risiken an Weihnachten und Silvester

Steht ein Weihnachtsbaum in Flammen, zahlt in der Regel die Hausratversicherung den dadurch entstandenen Schaden. Das gilt nicht nur für Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.